Hohenwutzener Puppentheater

Puppentheaterbau

Handpuppen

Handpuppen aus Pappmaché

Unsere Puppen sind ebenfalls alle mit Liebe selbst gemacht. Für die Puppenköpfe haben unsere fleißigen Bastler Pappmaché verwendet, also Zeitungspapier mit Leim. Auf dem linken Bild seht Ihr den bemalten Rohling des Dickkopfs vom Räuber Hotzenplotz (mit der großen Nase, links) – noch ohne Haare und Bart versteht sich – und den Rohling von Großmutter mit dem schicken Dutt. Die Rohlinge hat unsere Puppenbastlerin zum ersten Mal gemacht und sie sind gleich super gelungen, also nur Mut zum Selbermachen! Pappmaché hat gegenüber Holz den Vorteil der Gewichtsersparnis beim Spielen und der leichteren Anfertigung, wenn man nicht schnitzen kann. „Theater = Der seligste Schlupfwinkel für diejenigen, die ihre Kindheit heimlich in die Tasche gesteckt […] haben.“ – Max Reinhardt Darf’s ein bisschen mehr sein? Es gibt natürlich auch fantastische Holzköpfe, gar keine Frage! Der berühmte Hohnsteiner Kasper ist so einer. Wir bevorzugen aber Pappmaché.

Auf der Bühne

Großmutter kocht

Et voilà. So sieht die fertige Großmutter in Aktion aus und zwar in ihrer eigenen feinen Küche (siehe Grundkonstruktion). Sie kocht leidenschaftlich gerne für Kasper und Seppel. Besonders gerne brät Sie Bratwürste, dazu Kartoffelbrei und Sauerkraut. Darf’s ein bisschen mehr sein?






Die anderen Handpuppen

Handpuppen

Hier seht Ihr unsere aktuelle Puppenauswahl. Von links nach rechts: Oberwachtmeister Dimpfelmoser, Großmutter, Prinzessin, Kasper, Seppel (Peter), Räuber Hotzenplotz. Auf dem Bild fehlt nur noch unser Wolf, der auch sehr schön ist. Die Puppen verstehen sich untereinander eigentlich recht gut. Nur Dimpfelmoser und Hotzenplotz kriegen sich manchmal in die Haare. Dimpfelmoser ist immer so spießig, wie Hotzenplotz findet. Nun denn, es wird sicher bald besser.

1 Kommentar Hinterlasse einen Kommentar

  1. Anonymous

    Hallo, Ich finde eure Puppen meisterlich. Ich habe auch eine Puppensammlung aus Papmach´e zuhause. Die Köpfe habe Ich selber gemacht, das Gewand eine Freundin meiner Mutter. Ich habe
    die Puppen von unsren Kindergarten abgesehen. Ich finde Kasperlpuppen sehr Toll
    Schöne Grüße!!!
    Maximilian (11)


Hinterlasse einen Kommentar Hier klicken, um das Antworten abzubrechen.





Alle Felder leeren

ACHTUNG: Gegen Spam bitte Folgendes eingeben: *